Gästebuch

ja nein als "info at mail dot com"

Captcha

<< < 1 2 3 4 5 > >>

Eintrag #1 von Therese Jong, therese.jong at t-online dot de (09.08.2016 20:17)
Wir haben gerade unseren nächsten Urlaub in Langeneß gebucht! Ich freue mich jetzt schon auf die tolle Luft, die Gezeiten und lange Spaziergänge. Liebe Grüße und bis in einen Monat.

Eintrag #2 von Inge (03.08.2016 12:58)
Wir waren mit einem Busunternehmen zum Nordstrand gekommen und dann mit dem Schiff zur Hallig Langeneß geschippert, um dort einen Tag zu verbringen
Dann fuhr uns Frerk zu verschiedenen Stationen auf der Hallig, wo wir von kompetenten Fremdenführern durch das reizende Museum und die Kirche geführt wurden.
Wir 12 und alle anderen Mitreisenden freuten uns über den wunderschönen Tag, den wir verbringen durften

Eintrag #3 von Kramer (31.07.2016 21:24)
Wir haben auf Langeneß einen wunderschönen Tag verbracht. Besonders Peter, der uns mit dem Inselbus über die Hallig gefahren hat, hat uns Langeneß und die Geschichte der Bewohner humorvoll und lebendig nahegebracht.
Herzlichen Dank! Wir kommen wieder.
Michaela, Andrea und Angelika

Eintrag #4 von H.-H- Oelze, email (27.07.2016 09:01)
Hallo,

vor einem Monat hatte ich schon einmal wegen der nicht mehr funktionierenden WebCam geschrieben und ihren Defekt sehr bedauert.
Leider hat sich daran nichts geändert. Schade!

Viele Grüße an die Langenesser

Eintrag #5 von Carina, email (24.07.2016 17:19)
Moin,
haben Urlaub auf Oland gemacht. Das Wetter war super... Aber negativ war,dass die Badestelle nicht gemäht war, die Mülleimer überfüllt waren, die Sitzbänke ungepflegt und keinen frischen Anstrich hatte.... Traurig auch,dass das Geländer an der Badestelle fehlte.. echt gefährlich!! Wozu zahlen wir Urlauber Kurtaxe??????

Eintrag #6 von Ethelrita Schernthaner (06.07.2016 11:58)
Und mir geht es genauso. Mir fehlt das tägliche Halligbild. Hoffe, dass die Webcam bald wieder in Ordnmung kommt. Als Zwischenlösung empfehle ich die Webcam von der Schiffsbegrüßungsanlage in Rendsburg. Jedes Schiff wird mit der Nationalhymne begrüßt und wenn man Glück hat, kommt auch mal ein Traumschiff vorbei.Viele Grüße Ethelrita

Eintrag #7 von Monika, email (30.06.2016 13:32)
Mir geht´s genauso. Meine tägliche Dosis Hallig Langeness fehlt mir!!! Die Sehnsucht wird immer stärker,denn 1 Jahr Hallig-lose Zeit ist schon wieder um,aber ich hoffe das ich im Spätsommer kommen kann. Liebe Grüße an alle.Monika

Eintrag #8 von Oelze, Horst-Hermann, email (28.06.2016 22:37)
Hallo liebe Langeneßer und liebe Freunde der Hallig Langeneß,

geht es euch evtl. genau so wir mir. Ich vermisse seit einiger Zeit die Bilder der WebCam von Langeneß. Ich kann mir nicht vorstellen, daß sie abgeschaltet ist. Vielmehr vermute ich, daß wieder einmal ein technischer Defekt vorliegt. Schade! Ich konnte sonst,wenn ich mindestens einmal pro Tag die WebCam anklickte, immer sehr schön die Hallig,die Rixwarf, die am Anleger festgemachten Schiffe und etliches mehr sehen. Ich hoffe doch, daß das möglichst bald wieder in Ordnung kommt.

Eintrag #9 von Bea (17.04.2016 20:54)
Herzlichen Glückwunsch an Boy-Peter Andresen zur Verleihung der Goldenen Ringelgansfeder.

Viele Grüße auf die Hallig

Bea

Eintrag #10 von Dj Opa Günni, email (21.02.2016 10:37)

Feuerwehrball 2016.JPG

Eintrag #11 von Gabriele Jäger, email (14.02.2016 11:33)
Liebe Halligbewohner,wir hatten eine
wunderschöne Woche auf Langeneß.
Wetter und Luft super.
Bei Familie Fiete Nissen auf der Neuwarft
war es wieder sehr schön ( Wohnung sehr gut). Auch im Kiosk bei Katja war es schön.
Die Auskunft vom Tourisbüro Langeneß nicht
gut - Gasthof Hilligenley war nämlich geschlossen. Ankers Hörn könnte freundlicher sein.
2017 kommen wir wieder.
Gabi und Manfred BW

Eintrag #12 von Horst-Hermann Oelze, email (25.12.2015 09:32)
Hallo Ihr alle auf Langeneß,

fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
Leider funktioniert die WebCam wieder einmal nicht. Schade!
Mir fehlt der tägliche Anblick von der Rixwarf mit dem Anlieger doch sehr. Kann man doch dann gleich auch sehen, wie das Wetter und die Wasserstände sind.

Eintrag #13 von Schwabenseckel, guzzireinhard at gmx dot de (08.12.2015 16:54)
Liebe Halliger, dieses jahr nunmehr zum 3. !! Mal fahren wir nach Weihnachten nach Langeness Bekloppt ? ja und wir sind stolz darauf. Dieses Mal kommen die Bälger (erwachsen) mit ergo keine Ruhe + Erholung.... Wie Herr Herrmann schriebe: Haus Panama (da wohne wir auch) erste Klasse, tolle Gastgeber sehr bemüht alles sauber etc.... nur künftig wünschen wir uns natürlich:

Das Frühstück muss ans Bett (.-)))

Spass beiseite wir kommen erneut unfassbar wie oft schon nac Langeness und freuen uns sehr !!!

Die Schwabenseckel incl. Bälger und "Hünder" grüßen herzlichst

Danke !! an alle Langenesser für die liebe + gute Gastfreundschaft Respekt dafür !

Eintrag #14 von Ina (08.12.2015 12:01)
Moin Moin, liebe Halliglüd und Gäste ;-))
Wir waren jetzt zwei Mal auf Langeneß und DAS FIEBER hat uns auch erfasst! Wenn man auf die Fähre kommt, taucht man ein in eine ganz andere, ganz eigene Welt - einfach großartig. Wir freuen uns ganz doll auf den 27. Dezember, an dem wir wieder nach Langeneß kommen und den Jahreswechsel hier verbringen dürfen. Ganz liebe und besondere Grüße an die Familie Hinrichsen von Norderhörn, an Katja vom Kiosk (ich komme wieder zum Kaffeetrinken) sowie an Bruno von Hilligenley (wir freu'n uns auf einen Schnack) senden
Ina, Bernd u. Golden Retriever Max aus dem Rheinland

Eintrag #15 von Ines Kraft, email (26.11.2015 09:53)
Also... Ich will ganz kurz etwas loswerden.Wir waren noch nie auf Langeneß, wollten das allerdings im kommenden Jahr ändern,woraus leider nichts werden wird, weil wir zeitlich festgelegt sind und nun erfahren haben, dass wir dafür auch einfach zu spät dran waren. Ich hab mit gefühlt allen Gastgebern telefoniert oder gemailt und bin dabei auf so viele freundliche Leute getroffen, die versucht haben zu helfen und auch einer kurzen, netten Plauderei nicht abgeneigt waren, dass ich jeden einzelnen irgendwie gern persönlich kennenlernt hätte. Aber im nächsten Jahr sind wir klüger, die ersten Kontaktaufnahmen haben unsere Lust auf Langeneß noch größer werden lassen.Bis dahin alles Gute!